Über uns

Die Arbeitsgemeinschaft Deutschschweizer Berufsschulmediotheken (ADB) vertritt aktiv die Interessen der Berufsschulmediotheken. Wir organisieren regelmässig Weiterbildungen und Treffen, fördern die Zusammenarbeit unter den Mitgliedern, pflegen ein Diskussionsforum für Umfragen, erheben Statistikdaten für unseren Mediothekstyp und werten diese aus.

Die ADB ist eine Interessengruppe des Fachverbandes Bibliothek Information Schweiz (BIS).

 

Die Statuten regeln die Vereinsorganisation und wurden am 17.08.2012 von der Gründungsversammlung angenommen.

Statuten
Statuten ADB mit BIS.docx
Microsoft Word Dokument 15.7 KB